Sonderausstellungen bilden eine willkommene Gelegenheit, Sammlungsbestände aus den Magazinen des Museums der Öffentlichkeit vorzustellen. In der Regel gehen diesen Ausstellungen längere wissenschaftliche und restauratorische Aufbereitungen der Objekte voraus, deren Ergebnisse im Idealfall in einer ausstellungsbegleitenden Publikation erscheinen.

Derbywallaby (Macropus eugenii),
 Naturhistorisches Museum Rudolstadt,
 Foto: Christoph Beer

1757 - Zoologische Präparationen aus 260 Jahren Naturhistorisches Museum

1. September bis 10. Juni 2018 in der Gewölbehalle im Nordflügel

Vorgestellt werden Präparate aus verschiedenen Tierklassen im eindrucksvollen Vergleich zwischen historischer und neuzeitlicher Präparationstechnik

Mehr


 
Höhepunkte 2018

 

© 2009-2018    Thüringer Landesmuseum Heidecksburg Schlossbezirk 1 07407 Rudolstadt