Nautiluspokale Heidecksburg, 2. Hälfte 17. Jahrhundert

Ich zeig's euch

Entdeckungstour durch Schloss Heidecksburg

Ort: Residenzschloss Heidecksburg

Regelschule und Gymnasium, Klassenstufen 5-6,
Fach Geschichte

Im Rahmen einer dialogischen Führung durch die Festsäle lernen die Schüler die Heidecksburg, ihre Geschichte und die ehemaligen Bewohner, die Familie der Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt, kennen.

Mehr

Audienz beim Barockfest auf der Heidecksburg

Der Fürst gewährt Audienz

Höfisches Leben am Rudolstädter Hof

Ort: Residenzschloss Heidecksburg

Regelschule und Gymnasium, Klassenstufen 5-6

Warum gibt es so viele prächtige Räume auf der Heidecksburg? Was ist ein Hofzeremoniell und wie liefen Feste am Rudolstädter Hof ab?

Mehr

Naturalienkabinett

Haifisch, Nautilus & Co.

Entdeckt das Naturalienkabinett der Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt!

Ort: Residenzschloss Heidecksburg

Regelschule und Gymnasium, Klassenstufen 5-6,
Fach Geschichte

Tiere und Pflanzen, Versteinerungen und Steine sammelte man am Rudolstädter Hof schon vor 250 Jahren. Ein Naturalienkabinett wurde gegründet, das heute in seiner rekonstruierten Form einen der größten Schätze des Museums bildet.

Mehr

Thora-Rolle

Judaica

Zeugnisse jüdischen Lebens in Rudolstadt

Ort: Residenzschloss Heidecksburg

Regelschule und Gymnasium, Klassenstufe 6, Fächer Geschichte und Religion

Thora, Jad und Hoschana Rabba – Wie wurden rituelle Objekte beim Gottesdienst eingesetzt und wie sah jüdisches Leben in Rudolstadt aus?

Mehr

Fürst  Johann Friedrich von Schwarzburg-Rudolstadt

Kleinstaatlicher Absolutismus in Thüringen

Fürst Johann Friedrich von Schwarzburg-Rudolstadt und seine barocke Residenz

Ort: Residenzschloss Heidecksburg

Regelschule und Gymnasium, Klassenstufe 7-8, Fächer Geschichte, Musik, Kunst

Einblick in das höfische Leben im Absolutismus an der Residenz der Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt

Mehr

Im Archiv: Rüstungen

Schatzkammer Heidecksburg

Blick hinter die Kulissen: museale Sammlungen und Aufgaben des Museums

Ort: Residenzschloss Heidecksburg

Regelschule und Gymnasium, Klassenstufen 9-12

Das Museum als Ort des Bewahrens und Erforschens von materiellem Kulturgut

Mehr

Rundbogen, Details

Rundbogen, Würfelkapitell und Mönchsregeln

Romanische Baukunst und Klosterleben im Kloster Paulinzella

Ort: Museum Paulinzella

Regelschule und Gymnasium, Klassenstufe 7-8, Fächer Geschichte, Kunst

Die Klosterruine Paulinzella gehört zu den bedeutenden romanischen Bauwerken Deutschlands und war bereits in der Zeit der Romantik ein viel besuchter Ort.

Mehr


Voranmeldung und individuelle Absprachen über:

Kathrin Stern
Tel.: (036741) 2565
k.stern(at)heidecksburg.de

oder

Jeanette Lauterbach
Tel: (03672) 42 90 – 13
j.lauterbach(at)heideckburg.de
  

 

© 2009-2018    Thüringer Landesmuseum Heidecksburg Schlossbezirk 1 07407 Rudolstadt