Konzert - Die Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt, Foto: Henning Schossig

Schlosskonzerte der Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt im Rokokosaal der Heidecksburg

Mehrmals jährlich wird der prunkvolle Rokokosaal zum Schauplatz für die Schlosskonzerte der Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt. Ein ausgewähltes Programm und hochkarätige Solisten garantieren musikalischen Hochgenuss in festlicher Atmosphäre. Die einstige Hofkapelle der Fürstenresidenz Rudolstadt ist eines der ältesten Orchester Deutschlands – seine erste urkundliche Erwähnung ist auf das Jahr 1635 datiert. In der Geschichte standen berühmte Hofkomponisten und Dirigenten wie Philipp Heinrich Erlebach (1657—1714) und Traugott Maximilian Eberwein (1775—1831) am Pult des Klangkörpers und prägten das musikalische Leben in der Region.

Termine

2. September 2017, 19.30 Uhr | 1. Schlosskonzert im Großen Festsaal

9. Juni 2018, 19.30 Uhr | 2. Schlosskonzert im Großen Festsaal

30. Juni 2018, 19.30 Uhr | 3. Schlosskonzert im Großen Festsaal

Eintritt: 20 € | weitere Informationen hier

 

Foto: © Henning Schossig

 


Newsletter abonnieren

Aktuelles aus dem Museum, Sonderausstellungen, Veranstaltungshinweise - Mehr Infos zum Newsletter hier

E-Mail*

 

Vorverkauf und Informationen

Theater Rudolstadt

Theaterkasse in der KulTourDiele
Marktstraße 57
07407 Rudolstadt

Telefon:
(03672) 42 27 66

Fax:
(03672) 450—25 11

E-Mail:
service(at)theater-rudolstadt.com

Höhepunkte 2017
© 2009-2017    Thüringer Landesmuseum Heidecksburg Schlossbezirk 1 07407 Rudolstadt