Schloss Heidecksburg und Museumsverbund

Porzellan - das Weiße Gold

26.—28.10.2020 • 10.00—16.00 Uhr • Workshop
Alte Wache
 
Weißt du eigentlich, dass vor etwa 100 Jahren Thüringen ein Zentrum der Porzellanherstellung war? Auch in Rudolstadt war fast die Hälfte aller Werktätigen in einer der vielen Porzellanmanufakturen beschäftigt. Vielleicht gab es ja auch in deiner Familie geschickte Porzellanmalerinnen oder einfallsreiche Modelleure?Wir möchten uns in der Kunstwerkstatt auf besondere Weise mit der Tradition des Porzellans beschäftigen und laden dich ein, mit uns die Spuren des Weißen Goldes zu finden.

Die Porzellansammlung des Museum Heidecksburg, die Aelteste Porzellanmanufaktur in Volkstedt und das Atelier „Alte Wache“ werden die Tatorte unserer Spurensuche. Die Keramikerin Antje Reinhardt wird dich dabei begleiten und fachlich unterstützen.

Zum Start wird jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin gebeten nach seinem Lieblingsgefäß zu fahnden, es mitzubringen und mit uns zu teilen, was dieses Stück so einzigartig, liebenswert macht und warum es so gerne genutzt wird.

Der Workshop ist für Kinder / Jugendliche ab 11 Jahren geeignet. Die Teilnehmergebühren betragen 35 € incl. Material. Wenn du an unserem Workshop interessiert bist, dann melde dich bis zum 15. Oktober in unserer Jugendkunstschule an.
 
Veranstalter
Kunstwerkstatt e.V.
Schlossbezirk 1
Telefon: (0 36 72) - 31 26 83
E-Mail: post(at)kunstwerkstatt-rudolstadt.de
Internet: http://www.jugendkunstschule-rudolstadt.de/



Zurück


Der Kalender wird umgesetzt mit der Unterstützung der Stadt Rudolstadt
Mehr Veranstaltungen in Rudolstadt erhalten Sie hier.

Rudolstadt - Schillers heimliche Geliebte


Newsletter abonnieren

Aktuelles aus dem Museum, Sonderausstellungen, Veranstaltungshinweise - Mehr Infos zum Newsletter hier

 

Höhepunkte 2020
© 2009-2020    Thüringer Landesmuseum Heidecksburg Schlossbezirk 1 07407 Rudolstadt