von links: Prof. Dr. Kilian Heck,
 Dr. Lutz Unbehaun,
 Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden Christian Thielemann (Foto: Martin Modes)

Aktuelles

Musikalischer Direktor der Bayreuther Festspiele übergibt eine wertvolle Dauerleihgabe

30.08.2018

„Inzwischen ist Schwarzburg ein kleines Steckenpferd von mir“, sagt Christian Thielemann, der musikalische Direktor der Bayreuther Festspiele und Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Am vergangenen Sonntag führte sein Weg in Begleitung des Kunstprofessors Kilian Heck nach Rudolstadt, um mit Museumsdirektor Dr. Lutz Unbehaun die Räume und Schätze des Residenzschlosses zu besichtigen. Der Anlass des prominenten Schwarzburg-Fans war ganz konkret – und er hat mit dem mecklenburgischen Maler Carl Wilhelm Christian Malchin (1838 – 1923) zu tun. Dieser Künstler fertigte gleich mehrfach eine Ansicht der Schwarzburg hoch auf dem Bergsporn über dem Schwarzatal zu unterschiedlichen Jahreszeiten. Eines dieser Bilder ist im Besitz des Fördervereins Schloss Schwarzburg und wird im Kaisersaal gezeigt, weitere befinden sich im Schloss Sondershausen und im niederländischen Paleis Het Loo. Das von Herrn Christian Thielemann im Frühjahr von einem Kölner Auktionshaus ersteigerte und auf eigene Kosten restaurierte Gemälde von Schwarzburg wurde am Samstag offiziell als Dauerleihgabe an das Thüringer Landesmuseum übergeben. Es ist in der Gemäldegalerie ausgestellt.


Zurück zur Übersicht


Veranstaltungen
Januar 2020
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

 

Höhepunkte 2020

Sommertheater
13.6.—11.7.2020

Rudolstadt-Festival
2.—5.7.2020

Kinderfeste der Stiftung
20.9./14.11.2020

Tag des offenen Denkmals
13.9.2020

Weihnachtsmarkt
18.—20.12.2020

Newsletter abonnieren

Aktuelles aus dem Museum, Sonderausstellungen, Veranstaltungshinweise - Mehr Infos zum Newsletter hier

 

© 2009-2020    Thüringer Landesmuseum Heidecksburg Schlossbezirk 1 07407 Rudolstadt