Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Führungen

Vom Keller bis zum Dachboden

Wir bieten verschiedene Führungsformate an, für die Sie sich telefonisch oder per Email bei uns anmelden können. Die Führungsdauer beträgt ca. 45 bis 60 Minuten. Größere Gruppen müssen geteilt werden, wobei ein Aufenthalt in anderen Bereichen des Residenzschlosses im Rotationsprinzip (ggf. auch mit Führung) angeboten werden kann.

Gleichsam können Führungen durch wechselnde Sonderausstellungen gebucht werden. Diese sind abhängig vom aktuellen Ausstellungsangebot.

Auf Wunsch sind auch andere thematische Führungen möglich.

Sprechen Sie uns an!

Auf den Bau des Westflügels nahmen Friedrich Anton von Schwarzburg-Rudolstadt wie auch sein Sohn Johann Friedrich großen Einfluss. Beide befassten sich mit architekturtheoretischen Schriften und kannten aus eigener Erfahrung die richtungsweisenden Schlossarchitekturen in den Niederlanden und in Frankreich. Die Architektur des Residenzschlosses und insbesondere der zeremoniellen Räume zeugt von dem beeindruckenden machtpolitischen Selbstbewusstsein des Fürstenhauses Schwarzburg-Rudolstadt. Während der Führung wird sinnlich erlebbar, wie sehr herrschaftliche Repräsentation und höfisches Zeremoniell sowie eine die bildenden Künste fordernde Architektur sich gegenseitig bedingen und eine Einheit bilden. Die Planungs- und Bauarbeiten nach dem verheerenden Schlossbrand von 1735 ließen Rudolstadt zu einem der künstlerischen Zentren Mitteldeutschlands werden. Der Westflügel des Schlosses mit seinen beeindruckenden Innenarchitekturen eines heiter beschwingten Rokoko gehört zu den bedeutendsten mitteldeutschen Baudenkmalen der Zeit um 1750.

Dauer: ca. 45 bis 60 Minuten

Termine können individuell vereinbart werden. Kontaktieren Sie uns gerne!

Auf nicht alltäglichen Wegen und im spärlichen Schein der Lampen können Sie die Heidecksburg in einem ganz neuen Schein entdecken. Eigene Taschenlampe nicht vergessen!

Die Führungen sind nur von November bis  Januar möglich. Kontaktieren Sie uns gerne oder durchstöbern Sie unseren Veranstaltungskalender nach bereits feststehenden Terminen!

Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, ihre Eltern und Großeltern sind herzlich zur etwas anderen Familienführung durch das dunkle Schloss mit Museumspädagogin Kathrin Stern eingeladen!

Die Führungen sind nur von November bis  Januar möglich. Kontaktieren Sie uns gerne oder durchstöbern Sie unseren Veranstaltungskalender nach bereits feststehenden Terminen!

 

Ein Page redet sich um Kopf und Kragen

Rudolstadt & Residenzgeflüster | theater spiel laden rudolstadt e.V.

Unter dem Titel »Rudolstadt & Residenzgeflüster« gestaltet der theater-spiel-laden rudolstadt e.v. drei szenische Sonderführungen auf Schloss Heidecksburg. Die Reihe der Führungen ist ein gemeinsames Projekt des Vereins mit der Stadt Rudolstadt.

Führung mit einem Hofpagen durch die Festräume

Ein junger Edelmann, der seiner Durchlaucht zur Aufwartung bei der Tafel und vielen anderen Gelegenheiten bestimmt ist und somit in die allerintimsten, amüsanten und ergötzlichen Geheimnisse des Privatlebens seiner Durchlaucht und des Staates eingeweiht ist, führt seine Gäste durch die prunkvollen Festräume und entführt sie in vergangene Jahrhunderte.
Wenn Sie ihm Verschwiegenheit geloben, wird er ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern. Die Chancen dafür stehen gut, denn der Hof logiert gerade mal wieder auf der Schwarzburg...

Dauer: ca. 45 Minuten

Termine für Gruppen ab 10 Personen können vereinbart werden.

Tourist-Information Rudolstadt
Markt 5
07407 Rudolstadt

Tel.: (03672) 48 64 40
Fax: (03672) 48 64 44
E-mail: info@rudolstadt.de

 

Im Rococo ist alles krumm, der Hofmarschall erklärt warum

Rudolstadt & Residenzgeflüster | theater spiel laden rudolstadt e.V.

Unter dem Titel »Rudolstadt & Residenzgeflüster« gestaltet der theater-spiel-laden rudolstadt e.v. drei szenische Sonderführungen auf Schloss Heidecksburg. Die Reihe der Führungen ist ein gemeinsames Projekt des Vereins mit der Stadt Rudolstadt.

Hofmarschall Rudolf von Schwatzburg führt durch Rococo en miniature

Schwatzburg schwatzt! Pausenlos! Die Zeit drängt: Der Leibmedikus seiner Majestät Talari III., König des Phantasiereiches Pelarien, hat dem Hofmarschall Rudolf von Schwatzburg ein Elixir verabreicht, so dass dieser für kurze Zeit menschliche Größe annimmt. So erfahren wir im Eiltempo über die Königreiche Pelarien und Dyonien, über Hofastronomen, über einäugige Götter, über betrübte Prinzessinnen, über Hofdichter, geistreiche Zwerge und geizige Wirte. Man kann den König von Pelarien herrschaftlich in seiner Kutsche vorfahren sehen oder ihn privat im prächtig ausgestattenen Bad – von Lustknaben umgeben – überraschen. Wagen Sie selbst eine Zeitreise in die opulente Welt des Rococo und ergründen Sie kleine Geschichten hinter prächtigen Fassaden.

Dauer: ca. 40 Minuten

Termine für Gruppen ab 10 Personen können vereinbart werden.

Tourist-Information Rudolstadt
Markt 5
07407 Rudolstadt

Tel.: (03672) 48 64 40
Fax: (03672) 48 64 44
E-mail: info@rudolstadt.de

Lust und Frust am Fürstenhof

Rudolstadt & Residenzgeflüster | theater spiel laden rudolstadt e.V.

Unter dem Titel »Rudolstadt & Residenzgeflüster« gestaltet der theater-spiel-laden rudolstadt e.v. drei szenische Sonderführungen auf Schloss Heidecksburg. Die Reihe der Führungen ist ein gemeinsames Projekt des Vereins mit der Stadt Rudolstadt.

Führung mit der Kammerzofe durch die Wohnräume

Der ganze Hofstaat ist zur Jagd ausgezogen. Nur eine Kammerzofe langweilt sich zu Tode. Aber da kommt ihr eine Idee. Sie geleitet die anwesenden Besucher durch die fürstlichen Gemächer und kommt ins Plaudern. Dabei vergisst sie die ihr gebotene Diskretion und enthüllt so manches streng gehütete Geheimnis über die Gelüste der Grafen und Fürsten von Schwarzburg-Rudolstadt. Lassen Sie sich von der Kammerzofe in die schillernde Welt der Monarchen vergangener Jahrhunderte entführen.

Dauer: ca. 45 Minuten

Termine für Gruppen ab 10 Personen können vereinbart werden.

Tourist-Information Rudolstadt
Markt 5
07407 Rudolstadt

Tel.: (03672) 48 64 40
Fax: (03672) 48 64 44
E-mail: info@rudolstadt.de