Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Die Möbelsammlung

Kunst im Wohnraum - beeindruckende Arbeiten aus Holz und Metall

An die 600 Möbel des 16. bis 19. Jahrhunderts, die vorwiegend aus fürstlichen und bürgerlichen Besitz stammen, werden im Museum Heidecksburg bewahrt. Auf Grund der durch die Wohn- und Festräume vorgegebenen Innenarchitektur (Barock, Rokoko) ist nur ein geringer Teil des Bestandes zu sehen. Das restliche Mobiliar befindet sich in einem eigenen Magazin und wird entsprechend des historischen Kontextes und unter Hinzuziehung des jeweiligen Erhaltungszustandes in Sonderausstellungen gezeigt.