Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Sammlungs- & Ausstellungskataloge

Sonderausstellungen und Sammlungseinblicke

Diese Schriftenreihe bietet die Möglichkeit, ausgewählte und bisher nicht publizierte Sammlungsbestände des Museums einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen.

Bestellungen nehmen wir unter museum@heidecksburg oder 03672 42 90 10 entgegen!

In diesem anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Museums in der Heidecksburg herausgegebenen Buch werden Exponate aus den verschiedensten Sammlungsbereichen des Thüringer Landesmuseum Heidecksburg vorgestellt, die, gleich einer Zeitreise, die Entwicklung vom gräflichen Raritätenkabinett bis hin zum modernen Schlossmuseum erlebbar werden lassen. Jedes einzelne Objekt erzählt dabei eine ganz eigene spannende Geschichte. Leser:innen begeben sich mit diesem Buch auf die Spuren der Vergangenheit und erfahren mehr über die »Wunderkammer Heidecksburg«.

herausgegeben von S. Lüderitz, L. Unbehaun & S. Reinhard

Seiten: 262 S. mit über 200 farbigen Abb.
Einband, Format: Klappenbroschur, 22 x 26 cm
Erschienen: 2020

Preis: 15,00 €
ISBN: 978-3-947272-11-2

Das Büchlein ist der ideale Reisebegleiter für die Erkundung der »Schlösser der gepriesenen Insel«. Helga Kämpf-Jansen erläutert zunächst in einem einführenden Beitrag »Wie man mit winzig-kleinen Figuren einen riesig-großen Kosmos erfindet«. Anschließend werden die Königreiche und ihre Schlösser in Text und Bild vorgestellt. Eine Kurzbiografie von Gerhard Bätz und Manfred Kiedorf beschließt das bibliophile Bändchen.

Seiten: 96 S. mit 74 farb. Abb.
Einband, Format: Pappband mit Schutzumschlag, 17 x 13 cm
Auflage: 1. überarbeitete Neuauflage
Erschienen: 2019

Preis: 9,80 €
ISBN: 978-3-947272-10-5

Vor über 30 Jahren begann die Sammelleidenschaft von Joachim Grambeck. Bis zur Gegenwart entstand eine kontinuierlich gewachsene Sammlung mit über 250 Tierplastiken aus der Zeit von 1910 bis 1930. Faszinierende Tiermodelle herausragender Bildhauer zeigen die neuen künstlerischen Herausforderungen der großen deutschen Porzellanmanufakturen Meissen, Nymphenburg, Berlin und der 1909 von Max Adolf Pfeiffer in Thüringen gegründeten Kunstabteilung Schwarzburger Werkstätten für Porzellankunst. Diese umfangreiche Sammlung Grambeck mit einer außerordentlichen Qualität und bemerkenswerten Vielfalt an Tierplastiken repräsentiert Porzellandesign auf den Weg in die Moderne.

Seiten: 135 S. mit großformatigen Farbaufnahmen aller Tierplastiken in der Ausstellung
Einband, Format: Festeinband, 24 x 30 cm
Erschienen: 2019

Preis: 19,50 €
ISBN: 978-3-947272-09-9

Die Publikation erschien als Begleitbuch zur Ausstellung »Meine Reise nach Maghrebinien. Günther Jahn – Malerei und Grafik« vom 3. August bis 31. Dezember 2018 im Thüringer Landesmuseum Heidecksburg.

Seiten: 143 S. mit 150 meist farbigen Abb.
Einband, Format: 30,5 x 24,5
Erschienen: 2018

Preis: 24,50 €
ISBN: 978-3-947272-05-1

Das 230-jährige Jubiläum von Schillers folgenreichem »Rudolstädter Sommer«, in dem er Goethe und seine künftige Frau Charlotte kennenlernte, waren für das Thüringer Landesmuseum Heidecksburg und das Schillerhaus Rudolstadt Anlass, eine Kabinettausstellung zu konzipieren, die sich speziell den materiellen Zeugnissen aus Schillers Rudolstädter Umfeld widmet. Dazu erschien ein Begleitband mit Beiträgen von Dr. Daniela Danz, Dr. Michael Davidis, Dr. Christoph Schmälzle, Dr. F. Carlo Schmid und Dr. Lutz Unbehaun.

Seiten: 184 S. mit 84 meist farbigen Abb.
Einband, Format: in Leinen gebunden, 21,5 x 15 cm
Erschienen: 2018

Preis: 19,50 €
ISBN: 978-3947272-08-2

mit Texten von Daniela Danz, Michael Hametner, Hans-Peter Jacobsen, Ingrid Maut und Lutz Unbehaun

Mit dem vorliegenden Buch wird das Werk des im thüringischen Kloster Mildenfurth lebenden Künstlers Volkmar Kühn gewürdigt. In diesem Refugium – abseits der großen Kunstzentren – entstand ein beachtliches Œuvre, das bis heute zahlreiche Tonarbeiten und Schamotte sowie Bronzeskulpturen umfasst. In seiner Gesamtheit weist es eine bemerkenswerte stilistische Geschlossenheit auf und lässt im Unterschied zu vielen anderen Künstlern keine Brüche oder phasenweise Wechsel im Formempfinden erkennen.
Seit über 20 Jahren bestehen zwischen Volkmar Kühn und dem Thüringer Landesmuseum Heidecksburg in Rudolstadt enge Beziehungen und etliche gemeinsame Projekte konnten realisiert werden. So erwarb die Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen in Verbindung mit der Stiftung der Kreissparkasse Saalfeld-Rudolstadt im Frühjahr 2015 einen Teil des kleinplastisches Œuvre von Volkmar Kühn sowie die Pferdeskulptur »Roter Huzule« und übergab diesen Bestand dem Museum.
Die Publikation geht in unterschiedlichen kunst- und kulturhistorischen Aufsätzen akribisch Volkmar Kühns Schaffen nach und ermöglicht dadurch eine Wichtung und Wertung des Werkes im Kontext der Entwicklung zeitgenössischer Skulptur und Plastik.

Seiten: 160 S. 147 Abb. Festeinband, 32,5 x 26,5 cm
Einband, Format: 2017
Erschienen: 2017

Preis: 28,00 €
ISBN: 978-3-910013-97-1

von Jens Henkel

Seiten: 107 S. mit ca. 40 Abb.
Einband, Format: Broschur, 24 x 17 cm
Erschienen: 2017

Preis: 14,00 €
ISBN: 978-3-910013-99-5

von Jens Henkel und Konrad Kessler

Seiten: 547 S. mit ca. 850 Abb.
Einband, Format: Festeinband, 30,5 x 26,5 cm
Erschienen: 2017

Preis: 68,00 €
ISBN: 978-3-910013-98-8

von mit Beiträgen von Dr. Karl-Heinz Hänel, Dr. Lutz Unbehaun, Sabrina Lüderitz und Jürgen Winter

Alfred Traugott Mörstedt lebte in Erfurt und gilt als einer der wichtigsten Künstler der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts, der seinen Lebensmittelpunkt in Thüringen hatte. In Erinnerung geblieben sind die kostbare Leuchtkraft seiner phantasievollen Bildfindungen und die Souveränität des künstlerischen Vortrages. Das Museum Heidecksburg präsentierte gemeinsam mit der 2013 gegründeten »Alfred Traugott Mörstedt – Stiftung« eine Werkschau aus dem Nachlass des Künstlers vom 5. September 2015 bis 28. Februar 2016.

Seiten: 120 S. mit 104 Abb.
Einband, Format: Hardcover, 29 x 25 cm
Erschienen: 2015

Preis: 24,50 €
ISBN: 978-3-910013-89-6

mit Texten von Matthias Biskupek

Der Mitschöpfer von »Rococo en miniature«, Manfred Kiedorf, hat in den vergangenen Jahren zahlreiche Zeichnungen, Karikaturen und Sprüche zum und mit Zeitgeist an Rudolstädter Freunde verschickt, die in dieser Publikation mit begleitenden Texten von Matthias Biskupek erstmals veröffentlicht wurden.

Seiten: 80 S.
Einband, Format: Pappband, 20 x 14 cm
Erschienen: 2013

Preis: vergriffen
ISBN: 978-3-910013-86-5

bearbeitet von Jeanette Lauterbach, ein Handbuch für Sammler, Kunsthandel und Museen

Herausgeber: Dr. Lutz Unbehaun im Auftrag des Thüringer Landesmuseums Heidecksburg und dem Freundeskreis Heidecksburg e.V. | Konzept: Jens Henkel

Einen Schwerpunkt der Keramiksammlung im Thüringer Landesmuseum Heidecksburg bilden die Porzellane der Schwarzburger Werkstätten mit etwas mehr als 200 Objekten. So waren in den letzten 20 Jahren mit der Erweiterung dieser Sammlung auch Recherchen verbunden. 2013 erschien das überarbeitete Werkverzeichnis mit über 1900 Modellen (davon ca. 1350 mit Bildnachweis) und gibt den aktuellen Forschungsstand wieder. In dem Band wird erstmals der Bestand an Porzellanen der Schwarzburger Werkstätten des Thüringer Landesmuseum Heidecksburg in seiner Gesamtheit publiziert.

Seiten: 320 S. ca. 1350 Abb.
Einband, Format: Hardcover, 26 x 16,5 cm
Erschienen: 2013

Preis: 38,00 €
ISBN: 978-3-910013-80-3

Das Buch erschien zum Themenjahr »250 Jahre Porzellanland Thüringen« als Begleitband zu den Ausstellungen der Thüringer Museen im Verlag der Städtischen Museen Jena.

Mit dem neuen Katalog »Porzellanland Thüringen« ist es Wissenschaftlern, Porzellanexperten und privaten Forschern gelungen, die faszinierende Geschichte des Thüringer Porzellans zum ersten Mal kompakt und sehr anschaulich darzustellen. Der Band zum Thüringer Porzellan beinhaltet einen einzigartigen historischen Gesamtüberblick und interessante Streiflichter der Industriegeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts. Farbenprächtige, detailgetreue Fotografien und besonders wertvolle Dokumente illustrieren diese bisher einmalige Publikation – herausgegeben anlässlich des Jubiläumsjahres »250 Jahre Porzellanland Thüringen«.

Seiten: 392 S.
Einband, Format: Pappband mit Schutzumschlag, 27,5 x 21 cm
Erschienen: 2010

Preis: 12,50 €
ISBN: 978-3-942176-10-1

Die Judaica-Sammlung gehört zu den kulturgeschichtlich wertvollsten Beständen im Thüringer Landesmuseum Heidecksburg. Über 35 Objekte, darunter 15 einzigartige synagonale Textilien, zahlreiche Bücher, zwei Thorarollen, vier Gebetstafeln und einige Handschriften, zeugen vom religiösen Leben der kleinen jüdischen Gemeinde in Rudolstadt.
Inhaltlich bietet der Band Informationen zur Geschichte der Juden in Rudolstadt sowie Wissenswertes zur religiösen Funktion der jüdischen Textilien. Den synagonalen Textilien sind wegen ihrer Seltenheit besondere Aufmerksamkeit gewidmet worden.

mit Texten von L. Unbehaun, D. Winker, I. Hoffmann und Ch. Schill

Seiten: 84 S. mit 55 Farbabb.
Einband, Format: Ganzleinen, 27 x 20 cm
Erschienen: 2009

Preis: 20,00 €
ISBN: 978-3-910013-71-1

Quodlibets nannte Gerhard Bätz seinen kurzzeitigen Ausflug in die Welt gerahmter Miniaturen. Zwischen 1974 und 1986 entstanden etwa 200 dieser zauberhaften Objekte, von denen erstmals eine Auswahl in diesem Band veröffentlicht werden.

Seiten: 60 S. mit 68 farb. Abb.
Einband, Format: Pappband mit Schutzumschlag, 17 x 13 cm
Erschienen: 2009

Preis: vergriffen
ISBN: 978-3-910013-75-9

Ausgewählt und kommentiert von D. Winker unter Mitarbeit von D. Marek

Seiten: 200 S. mit 89 teils farb. Abb.
Einband, Format: Broschur, 24 x 20 cm
Erschienen: 2005

Preis: vergriffen
ISBN: 3-910013-54-6

mit Beiträgen von J. Henkel, J. Lauterbach, E. Mey, L. Unbehaun und D. Winker

Seiten: 144 S. mit 129 farb. Abb.
Einband, Format: Broschur, 26 x 16 cm
Erschienen: 2004

Preis: 5,00 €
ISBN: 3-910013-57-0

mit Beiträgen von B. Maaz, S. Schroeder, T. John, P. Rau, G. Oswald, C. A. Mihai und B. Seyderhelm

Seiten: 336 S. mit 170 Abb.
Einband, Format: Ganzleinen mit Schutzumschlag, 28 x 21 cm
Erschienen: 2003

Preis: vergriffen
ISBN: 3-910013-55-4

Hrsg. Freundeskreis Heidecksburg e.V. Rudolstadt durch J. Beger und H. Fleischer

Seiten: 184 S. mit 277 meist farb. Abb.
Einband, Format: Pappband mit Schutzumschlag, 28 x 21 cm
Erschienen: 2002

Preis: vergriffen

Katalogbuch zur gleichnamigen Ausstellung, vollständige Dokumentation der Sammlung mit 115 Katalognummern

Seiten: 182 S. mit 186 meist farb. Abb.
Einband, Format: Broschur, 27,5 x 21 cm
Erschienen: 2000

Preis: 10,00 €
ISBN: 3-910013-38-4