Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Werke von Neo Rauch auf der Heidecksburg

Verlängert bis 24. April 2022!

Die Sonderausstellung »Das Wehr« im Residenzschloss Heidecksburg zeigt neben großformatigen Papierarbeiten Neo Rauchs eine große Anzahl kleinerer Werke aus dem Privatbesitz des Künstlers. Dominiert wird die Gewölbehalle des Schlosses von durchkomponierten, sehr farbigen Großformaten, die an Rauchs Leinwandgemälde sowohl in Farbigkeit als auch in Motivik erinnern. Die kleinformatigen, weniger bekannten Zeichnungen – ruhiger in der Farbgebung, aber lockerer in der Ausführung – stehen den großen Werken in nichts nach und bilden einen spannenden Dialog innerhalb der historischen Mauern. Die institutionelle Personalausstellung mit etwa 70 Werken von Neo Rauch knüpft an die Tradition moderner und zeitgenössischer Kunst im Residenzschloss Heidecksburg an.

Wir freuens uns mitteilen zu können, dass die Sonderausstellung nun anstatt wie geplant bis zum 16. Januar nun bis zum 24. April 2022 bei uns gezeigt werden kann!

Aktualisierter Ausstellungszeitraum: 16. Oktober 2021 bis 24. April 2022 in der Gewölbehalle im Nordflügel 

Wir wünschen unseren Besucher:innen alles Gute, bleiben Sie weiterhin gesund und beachten Sie die empfohlenen Regelungen zur Eindämmung des Corona-Virus! 

Gerne sind wir für Sie da und beantworten Ihre Fragen per Email oder Telefon!